Typ K - für Außenwanddämmung, Verblendmauerwerk, Ziegelsturz

PRIX-Rolladenkästen Typ K sind den Einbaugegebenheiten bei Wärmedämmverbundsystemen und Verblendmauerwerk angepaßt. Durch die dünneren Außenschürzen, nur 7 mm, sitzen die Rolladenführungsschienen unmittelbar hinter dem Verblendmauerwerk bzw. Wärmedämmverbundsystem. Zusätzliche Laibungsbekleidungen sind unnötig. Aluschienen mit entsprechendem Überstand bilden den Abschluß für die Öffnung. Klinker werden vorgemauert, wie es ohne Rolladenkästen üblich ist.

Außenseitige Dämmung  10 mm; WLG 040 zugrundegelegt